Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna / Obfrau Elfriede Aufschnaiter
Menü

Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna / Obfrau Elfriede Aufschnaiter

Kaiserjägerstraße 24 6330 Kufstein
Telefon: 0676 4300788

Spendenkonto

VB Kufstein, BLZ 43770, Konto-Nr. 402818
IBAN: AT56 4377 0000 0040 2818
BIC: VBOEATWWKUF
ZVR 827646646

Bei vorübergehender Unerreichbarkeit können Sie sich auch an alternative soziale Einrichtungen wenden – siehe unter *Wer hilft wie in Tirol?* http://www.werhilftwie-tirol.at/frontend/index oder Netzwerk Tirol hilft, Postanschrift: Büro Landeshauptmann Günther Platter, Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck, E-Mail: landeshauptmann@tirol.gv.at, Tel.: 0512-508-2005 (auch für nicht EU-BürgerInnen bei Bedürftigkeit). Parteienverkehr ist nicht möglich.

scroller_f12889a00cd03dea9bec3aee59306374.jpgscroller_a518287d34e19b3bccc57376f3e0504f.jpgscroller_9cab90df3c5cf75ecc80fe0c928b8e6e.jpgscroller_d8e9be562f3f4652cf6c89c76ae7a719.jpgscroller_60a4ded99d9c23886264e1d062f71246.jpgscroller_d1e24ad777242c9b7dba84d9d89ed81e.jpgscroller_cbcec734fd54ea7b08f2d9621f973909.jpgscroller_c9e6ce5d8d662ebb70593253d4a28211.jpgscroller_bfba611b9e55680ad76458b182d8eab4.jpgscroller_cb11e92b0d9281142b7e0bf2c464c364.jpgscroller_625c62413cf19e0a4ebc6db11997897f.jpgscroller_d85565ab4206b6bb7b2000703e02fbe1.jpgVG-Mitglieder Listdenkmal 2010scroller_e68b5fb5d0b0dc1b798ecf037e415cef.jpgscroller_004b32b8e5aa8ad41d93ea3d171fb0ad.jpgscroller_ce330a3c060ebdd3f53beec641904dd3.jpgscroller_5a3992495fadbaf251b86110ad6b99e3.jpgscroller_d4b13670221c3e2637c6411c953a4a57.jpgscroller_4e8882175be09ded5b76dc03ad937256.jpgscroller_7478df836cd8dbd33de40d7f623fdb85.jpgscroller_c890a1951877ec211040c468e1b551c9.jpgscroller_47232fefe5afb655f278a023ba08a441.jpgscroller_bdbc13811811eeda15f90ad5e0821b10.jpgJuni 2010scroller_6fdda88fdac9da432f4b0b6ea368219a.jpgscroller_c0a7288a2a4a18d213a89ced6d1bb7a3.jpgVG-Mitglieder 2010scroller_cfbe06b8681a386da9c1b51a44821c82.jpgscroller_58d9843e9d10b6bb825802cb498086b0.jpgscroller_91ec418660b1e17e57781a1cf77ac72f.jpg

Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna - 2016 wird das 10-jähriges Bestandsjubiläum gefeiert!

Wir sind für einsame und hilfsbedürftige Kufsteiner/innen da!

Wir besuchen, schenken Zeit, helfen 

... und auch sonst geschieht so manches in unseren Reihen.

Informieren Sie sich auch über AKTUELLES (anklicken bzw. auch nach unten scrollen bitte/danke) sowie unsere BERICHTE & SPONSOREN auf dieser Homepage, die wir laufend aktualisieren! Entweder klicken Sie "Aktuelles" (empfohlen) an oder Sie scrollen nach unten, um die aktuellsten Einträge zu finden. Es lohnt sich. :-)

Wenn Sie "Sponsoren" anklicken, finden Sie alle unsere Logo-Sponsoren, denen wir hiermit herzlichst für ihr soziales Engagement für die Kufsteiner Bevölkerung danken!

Sie oder einer Ihrer Bekannten/Angehörigen sind einsam oder durch Krankheit in Ihrer Lebensqualität beeinträchtigt und wohnen in Kufstein? Sie oder einer Ihrer Bekannten/Angehörigen benötigen kleine Hilfestellungen oder gehören zu den wirtschaftlich weniger Begünstigten unserer Gesellschaft? Dann wenden Sie sich bei Bedarf vertrauensvoll an unsere Kontaktadresse. Wir helfen anonym, kostenlos/ehrenamtlich und kompetent!

Wir gehören der größten Laienorganisation der Welt mit rund einer Million Mitgliedern an. Seit unserer Gründung 2006 konnten wir mit unseren derzeit ca. 18 ehrenamtlichen Mitgliedern mit zahlreichen Besuchen Einsamkeit lindern bzw. sonstige Hilfe mit unserem Besuchs- und Hilfsdienst leisten (keine Pflege).

So manches Lächeln oder Strahlen in den Augen unserer Schützlinge hat uns bewegt, einsamen oder bedürftigen Kufsteiner(inne)n weiterhin helfen zu wollen. Helfen auch Sie, ja Sie! - Wir brauchen auch Ihre Unterstützung bei unseren vielfältigen Aufgaben (versch.PC-Arbeiten, versch. Besuchsdiensten wie Ersterheubungsbesuch etc.).

'Der Schlüssel zum Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.'
(Hermann Bezzel)

Gleich unter dem Bildscroller geht's zur FOTOGALERIE:

Letzter Eintrag/letzte Änderungen: 06.10.2014 (bitte ganz nach unten scrollen = aktuellste Eintragsänderungen)

 

Falter 6 (2008)             Falter 7 (2009)

Heiliger Vinzenz von Paul - Patron der Vinzenzgemeinschaften in aller Welt

Der Heilige Vinzenz von Paul wurde am 24. April 1581 in Pouy (Südfrankreich) geboren. Seine Eltern waren arme Bauersleute.

Vinzenz wurde um 1600 zum Priester geweiht. Seine Zeit war geprägt von Hungersnot, Arbeitslosigkeit, Krieg und Armut.1617 bekommt sein Leben eine neue Richtung. Er will nur mehr für die Ärmsten der Welt da sein und setzte sich für Kranke, Hungernde, Galeerensklaven, Waise und Aussätzige ein.

Vinzenz von Paul lehrt uns, in der Armenbetreuung aktiv zu sein.
"Wir müssen die Stufen der Armenhäuser hinaufsteigen", so sein Credo.

Vinzenz von Paul galt als "Apostel der Nächstenliebe". Als er 1660 starb, hatte er ein Heer von Helfern aufgebaut, das seine Arbeit in aller Welt fortsetzte.

1734 wurde Vinzenz von Paul in Rom heilig gesprochen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Gründer der Vinzenzgemeinschaften war Frédéric Antoine Ozanam (1813 - 1853), geb. in Mailand als Kind franz. Eltern

mehr Information

Wie erfolgt der Besuchs- und Hilfsdienst?

'Ehrenamtliche, geschulte und versicherte Mitarbeiter' -  unserer VG Kufstein-Sparchen klären bei Ihnen zuhause Ihre individuellen Bedürfnisse, die durch unseren Besuchs- und Hilfsdienst abgedeckt werden können. Religion, Alter oder Herkunft sind nicht ausschlaggebend. Verschwiegenheitspflicht, Ausweispflicht und keine Geschenkannahme z. B. sind für uns selbstverständlich.
Wir bieten anonyme und kostenlose Hilfe durch

  • Besuch (Gesellschaft, Spaziergänge),
  • Unterstützung im Alltag (Einkauf, kl. Hilfsdienste, Nachhilfe für Kinder),
  • Begleitung (Behördengänge, Arztbesuche),
  • Beratung/Vermittlung (an Vereine, Behörden),
  • Überbrückungshilfen in besonderen Notsituationen.

PS: Es besteht kein Anspruch auf Hilfe ...

Wenn auch Sie aktiv mithelfen und etwas Zeit schenken wollen (ab 2 h/Mon.), dann melden Sie sich bei unserer Kontaktadresse!

mehr Information

Was leisten wir? - Jahresrückblick 2014

Wir bieten unseren Schützlingen kostenlose, diskrete (anonyme) und direkte Hilfe durch oben genannte Leistungen unter "Wie erfolgt der Besuchsdienst?"
 
Unsere ehrenamtlichen Frauen und Männer haben im Jahr 2014 mit ihren 216 unermüdlichen Einsätzen sowie 405 Besuchsstunden Gesellschaft und Freude in Kufstein schenken können. Hilfesuchenden konnten wir bei Behördengängen, div. Anträgen Beistand leisten und so ihre finanzielle Situation dauerhaft verbessern helfen.

Wir haben im Jahr 2014 mithilfe Ihrer Spenden einigen Personen eine einmalig finanzielle Hilfestellung bieten können, konnten dadurch Stromabstellung, Delogierung, Heizungsabschaltung etc. abwenden.

Der Spendenbedarf steigt stets, deshalb bitten wir weiterhin um ihre dringend benötigte finanzielle Hilfe!

Im Bild links: ein Teil der ehrenamtlich tätigen VG-Mitglieder

mehr Information

Wie können auch Sie helfen?

Helfen Sie mit einer Spende, damit wir bedürftigen Kufsteiner(inne)n helfen können.

Den Bedarf an den Vinzenzgemeinschaften befürwortet auch der ehem. Leiter des Referates 'Soziales' bei der BH Kufstein, Reinhold Hotter. Die VG Kufstein hilft mit Ihrer Spende neben dem Besuchsdienst auch wirksam Menschen in finanzieller Bedrängnis mit einmaligen Überbrückungshilfen - das finde ich gut und notwendig.
Helfen Sie, damit geholfen werden kann!

Reinhold Hotter, BH Kufstein

Auch ich finde die Vinzenzgemeinschaft wichtig! Gespräche sind etwas Wichtiges! Viel miteinander zu reden bedeutet zwar, die Lasten der andern mitzutragen, vor allem aber, selbst gelöster durchs Leben zu gehen.
Unterstützen Sie die VG Kufstein mit Ihrem Besuchsdienst!

Waltraud Berger

Siehe Aktuelles - neuer Falter - Bgm. Mag. Krumschnabel ...

Die VG dankt Frau Berger, Herrn Hotter, Exbgm. Dr. Marschitz sowie Bgm. Mag. Krumschnabel für ihre wertvolle Unterstützung!

mehr Information

Treffen Sie Ihre Wahl, wie Sie helfen wollen!

Auch Ihnen ist das Schicksal unserer Mitmenschen in Kufstein ein Anliegen, aber Ihnen fehlt die Zeit, aktiv mitzuhelfen?

o Privat:
Dann helfen Sie mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende auf unser umseitig genanntes Vereinskonto, damit wir in der ersten Not vereinzelt wirksame Unterstützung gewähren bzw. laufende Kosten der Betreuung abdecken können.

o Firmen:
Dann helfen Sie, indem wir eine Logoeinschaltung für Ihre Firma setzen dürfen, um damit unsere zwar geringen, aber doch anfallenden Aufwandskosten abdecken zu können oder übernehmen Sie ein Dauersponsoring, damit wir uns voll und ganz auf unsere Aufgabe konzentrieren können.

Mit Ihrer Spende können wir Sonne in so manchen trüben Alltag bringen!

Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ für Ihre finanzielle Unterstützung!

ZVR 827646646, Vereinskonto-Nr. 402.818, BLZ 43770, IBAN: AT56 4377 0000 0040 2818, BIC: VBOEATWWKUF, VB Kufstein

Zahlscheine liegen für Sie bei den Volksbank-Filialen auf. Auf Wunsch übermitteln wir Ihnen auch einen Zahlschein.

mehr Information

Ptolemaeus-Kalender 2016 - Abgabe durch VG für Spendeneingänge

Ptolemaeus-Fotokalender 2016 (jetzt GAIA-Kalender genannt) sind ab Dezember erhältlich für eine Spende ab 25,- € auf Anfrage per E-Mail oder Nachricht auf Mailbox oder SMS unter 0676 4300788.

Diese sind wieder mit traumhaften Fotos ausgestattet und sind das ganze Jahr über eine erfreuliche Augenweide. Somit sind diese wertvollen Kalender auch ein ideales Weihnachtsgeschenk mit Mehrwert: Es werden 2 soziale Projekte von den Herstellern Robert Mühlthaler und Martin Engelmann, beide bekannte Fotografen, unterstützt sowie bei Bestellung über die VG Kufstein auch die einsamen und bedürftigen Kufsteiner Klient(inn)en.

Weitere interessante Infos sowie eine Vorschau zum Kalender 2016 finden Sie unter:  http://ptolemaeus.jimdo.com/

 

Ehrenamtliche Helfer dringend gesucht

Sie wollen einen Teil Ihrer Freizeit sinnvoll nützen? Mit wenigen Stunden unentgeltlicher, ehrenamtlicher, begrenzter und vielseitiger (Besuchs-) Tätigkeit (oder mit PC-/Foto-Bearbeitung etc.) können Sie die Not Einsamer und Bedürftiger wesentlich lindern, deren Lebensqualität verbessern und ein wenig Sonne in ihren manchmal schwierigen Alltag bringen.

Wir freuen uns , wenn auch Sie diesen weniger Begünstigten unserer Gesellschaft im Rahmen unseres Vereins Freude schenken wollen. Sie werden versichert (u. weitere Vorteile!) und bekommen ein Vielfaches an Freude und Dankbarkeit zurück.

Sie sind uns jederzeit herzlich willkommen bei unserem organisierten Besuchs- und Hilfsdienst!

Helfen Sie mit, melden Sie sich noch heute bei Obfrau E. Aufschnaiter unter Tel.-Nr. 0676 4300788 oder senden Sie eine E-mail: vg.kufstein-sparchen@gmx.at

„Es geschieht nichts Gutes, außer man tut es.“
(Kästner)

mehr Information

Kostenlose Angebote des Vereins TeenyWini

Auf der Website des Vereins TeenyWini unter htpp:/www.teenywini.at finden Sie Infos zum jeweils aktuellen Angebot.

Dort finden Sie jeweils das aktuelle TeenyWini-Angebot für Kids von ca. 6-14 Jahren. Diese Angebote richten sich an Kinder, die nicht auf die *Butterseite des Lebens* gefallen sind. Diese können kostenlos daran teilnehmen.

Weitere Infos oder das "Anmeldeformular" erhalten Sie auch bei der Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna, Tel. 0676 4300788 (bei Nachweis der Bedürftigkeit) auf Anfrage.

Bedingung ist, dass ausschließlich Kinder und Jugendliche aus sozial- und finanzschwachen Tiroler Familien und/oder Kinder und Jugendliche, die schwere Schicksalsschläge zu verkraften haben, an den *kostenlosen* Veranstaltungen teilnehmen dürfen!

Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage bei der Obfrau/Kontaktadresse.

Weihnachtliches Mitarbeiteressen 2014

Alle Jahre wieder dankt die Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna ihren Mitarbeitern mit einem weihnachtlichen Mitarbeiteressen für ihr freiwilliges Engagement! 
 
So freute sich der Vorstand auch am 06. Dezember 2014 über zahlreiches Erscheinen!

Ene Nov./Anfang Dez. ist das nächste Mitarbeiteressen geplant. Der genaue Termin wird demnächst festgelegt.

Ein herzliches Danke unseren fleißigen ehrenamtlichen Mitarbeitern u. 10-jähriges Jubiläum 2016

Die Anfragen um finanzielle Hilfe haben wd. der letzten Jahre stets zugenommen. Viele Leute standen kurz vor der Delogierung, die bei uns an die Tür klopften. Besonders betroffen davon sind stets Alleinerzieherinnen mit Kleinkindern.

Besuchsdienst seit 2006 bis 2014:
3.071 Besuchs-Einsätze wurden von ca. 20 Ehrenamtlichen getätigt. 
4831 Stunden an reiner Besuchszeit wurde an die Einsamen in Kufstein verschenkt.

Ein herzliches Vergelt's Gott unseren fleißigen und verlässlichen Ehrenamtlichen! Mit Hilfe unserer tatkräftigen Ehrenamtlichen können wir 2016 bereits unser 10-jähriges Jubiläum feiern!

Im Bild: Ein Teil unserer ehrenamtlichen Mitglieder.

 

Aktion 2011 von TLR u. Bez.-Blättern: Gesucht wird Tiroler mit Herz

Kürzlich wurde anlässlich des *Jahres der Ehrenamtlichen 2011* von der TLR und den Bezirksblättern der/die Tiroler/in mit Herz gesucht.

Elfriede Aufschnaiter, Obfrau der VG, und Asmira Omercic, jüngstes Mitglied, wurden nominiert.

Letztlich erhielt Asmira Omercic den Unterländer Jugendpreis. Mit dem Preisgeld möchte Asmira demnächst eine Batterie für ein Mädchen in einem elektrischen Rollstuhl kaufen. Diese Familie ist vom Schicksal schwer getroffen - auch die Mutter ist schwer krank.

Wir gratulieren Asmira zu diesem Entschluss!

mehr Information

2011: wieder Lebensmittelpakete für in Not geratene Kufsteiner(inn)en

Seit 2009 erhielten unsere bedürftigen Kufsteiner bedürftigen Klient(inn)en vor Weihnachten laufend Lebensmittelpakete. Diese wurden von der Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen, vertreten durdch Frau Anna Maria Steck, mithilfe großzügiger Spenden organisiert.

Vermittelt wurde uns dies von der Stadtleiterin der ÖVP-Frauen Kufstein, Annemarie Riedl, der wir für diese Unterstützung sehr dankbar sind.

Somit konnte ein wenig die Angst und Verzweiflung bezüglich des täglichen Existenzkampfes über die Feiertage gelindert werden und ein wenig Weihnachtsfreude einkehren.

„Infos gibt es bei der Vinzenzgemeinschaft Kufstein, Tel. 0676 4300788, E-Mail: vg.kufstein-sparchen@gmx.at

Auch vor Weihnachten 2011 haben unsere emsigen ehrenamtlichen Mitarbeiter zahlreiche Lebensmittelpakete/-gutscheine an bedürftige Kufsteiner(innen) verteilt.

mehr Information

Verleihung der Tiroler Ehrenamtsnadel 2010

Kürzlich wurde im Bezirk Kufstein die Verleihung der "Tiroler Ehrenamtsnadel" duch Herrn LH Platter durchgeführt. Über 100 ehrenamtlich Tätige wurden für ihren unermüdlichen und selbstlosen Einsatz zum Wohle der Bevölkerung geehrt.

Dass auch die Tätigkeit der VG Kufstein bereits einen hohen Stellenwert in der Wertschätzung der Kufsteiner Bevölkerung erlangt hat, zeigt auch die an Elfriede Aufschnaiter, Obfrau der Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna, verliehene Tiroler Ehrenamtsnadel.

mehr Information

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Wer kann mir sagen wo Jesus geboren ist?

Wo einer zum anderen geht
einer den anderen versteht
Wo einer die Tür öffnet
oder seine Hände
Wo einer in dunkler Nacht
Licht oder Feuer macht.
Wo einer Frieden schließt
oder in Reue Tränen vergießt
Wo einer Liebe und Güte verschenkt
und dankbar des Nächsten gedenkt
Wo Menschen menschlich handeln
und sich besinnen die Welt zu verwandeln.

Dort ist Christus geboren:
Da ereignet sich Weihnachten.


Frohe Weihnachten sowie ein gutes neues Jahr wünscht das Team der Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna.

Im Bild: Die Mitarbeiter der VG verteilen wie die Jahre zuvor die von den ÖVP Frauen von Kufstein sowie der Katastrophenhilfe des RK gespendeten Lebensmittelpakete an die Schützlinge.

mehr Information

UNSEREN SPONSOREN  ein herzliches Vergelt`s Gott für die Unterstützung!

Unterstützen auch Sie mit Ihrem Unternehmen die Vinzenzgemeinschaft Kufstein St. Anna.

Wir sind offen und gesprächsbereit für werbewirksame Gegenleistungen wie Logo-Platzierungen in unserem regelmäßig erscheinenden Falter, unserer Homepage, unserem Briefpapier etc.

Schildern Sie uns Ihre Wünsche - wir setzen realistische Wünsche zu Ihrer Zufriedenheit um! 
 
Kontakt:
Obfrau Elfriede Aufschnaiter - 0676 4300788 - vg-kufstein@gmx.at

mehr Information